WIE KANN ICH DIR WEITERHELFEN?

MENÜ

 

START

BASICS

BERATUNG

PREISE

SCHLAGWÖRTER

GRUNDLAGEN DER ERNÄHRUNG

SPEZIELLE DIÄTETIK

GEWICHTSMANAGEMENT

SPORTLERERNÄHRUNG

GESUND EINKAUFEN

WOHLBEFINDEN STEIGERN

STRESSBEWÄLTIGUNG

BESSER SCHLAFEN

MUSKELAUFBAU

ABNEHMEN

HORMONHAUSHALT

KONTAKT

PERSÖNLICHES

ATHLETEN

KONTAKT

IMPRESSUM

AGB

DATENSCHUTZ

  • instagram Logo
  • Facebook Social Icon

HAMBURG, GERMANY

created by Niels Koll Soto - 2017 est.

Fett ist gesund!

January 28, 2018

 

"Fett macht fett!" Irrtümlich als Teufelszeug bekannt, sind Fette und Öle sogar dafür verantwortlich, dass unser Körper funktionieren und gesund abnehmen kann. Es stimmt, dass Fett negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben kann, ABER dabei ist es wichtig auf die Art des Fettes zu achten, bevor man alle Fette verflucht!

 

Omega-3-Fettsäuren haben sich in den letzten Jahren einen guten Ruf verschafft und haben viele positive Eigenschaften. Sie schützen unser Herz-Kreislauf-System, verbessern die Blutwerte und wirken entzündungshemmend - besonders nach dem Sport.

 

Omega-6-Fettsäuren helfen uns bei der Wundheilung, Zellerneuerung und bei der Immunabwehr, Trotzdem sind sie auch Verursacher von gesundheitlichen Problemen. Dabei sind es nicht die Omega-6-Fettsäuren per se, sondern das übermäßige Verhältnis zu Omega-3-FS in unserer Nahrung.

 

Optimale Körperfunktionen sind abhängig von einem gesunden Omega-3/6-Verhältnis - empfehlenswert ist ein ausgeglichenes Verhältnis von 1:1 bis 1:3. Das aktuelle Verhältnis in unserer allgemeinen Ernährung liegt eher bei 1:10. Um dieses auszugleichen, ist es wichtig zu wissen, wo man diese Fettsäuren findet.

 

Omega-6-Quellen in unserer Ernährung sind aus Fleisch, Eiern, Milchprodukten und Sonnenblumenöl. Hingegen Fische wie Lachs und Hering, Algen und Chia-/Leinsamen sind fantastische Quellen für Omega-3-FS. Je nach Sorte haben Nüsse einen mehr oder weniger ausgeglichenes Verhältnis an Omega-Fettsäuren.

 

Eine gesunde alternative für Omega-neutrales Kochen und Braten ist Kokosöl. Es verfügt über die einst gemiedenen aber heute durch ihre gesundheitliche Wirkung anerkannten gesättigten, mittelkettigen Fettsäuren. Der Vorteil: Sie haben keinen Einfluss auf das Omega-3/6-Verhältnis UND geben dem Essen zudem eine aromatisch, nussige Note!

 

 

Wenn ihr Fragen zur Qualität von Nährstoffen und der Wirkung von Fetten im Stoffwechsel habt, schickt diese gerne per Whatsapp-Nachricht an die +4917657709868 !

 

Niels

 

Das Kokosöl und weitere gesunde Alternativen es in der online in der Korodrogerie!

Spart zusätzlich mit dem Rabattcode "NIELS".

 

#korolicious

 

Mehr Infos zur Korodrogerie auf Instagram @koro_de und  @koro_uk !

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Tag 1.

November 19, 2017

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

May 24, 2018

February 9, 2018